Heiraten in einem historischen Weinberg

Unser bezauberndes Shooting auf dem historischem Weinberg Dr. Gabert  im Schweigenberg, wurde auf Magnolia Rouge veröffentlicht. Dies ist ein neuseeländischer Weddingblog voller kreativer Ideen und Inspiration rund um das Thema Hochzeit. In Kooperation mit unserem wunderbaren Team haben wir ein bezauberndes Ergebnis erzielt und hatten zudem auch noch eine Menge Spaß. Die Kombination aus rustikaler Eleganz und der ländlichen Location harmonierte perfekt. Weiterhin im Hochzeitstrend liegt das sogenannte 2 Piece Wedding dress, welchen wir ganz wunderbar für eine kühlere und auch wärme Jahreszeit finden.

Schauen Sie gerne vorbei und lassen Sie sich von diesen besonderen Aufnahmen inspirieren.

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner Erstes Bild

Beautiful Occasions-Hochzeitsplaner-Weinberg 1

Beautiful Occasions-Weinberg- Hochzeitsplaner 2

Beautiful Occasions-Weinberg- Hochzeitsplaner 3

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 4               Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 5

Beautiful Occasions-Weinberg- Hochzeitsplaner 6

 

Beautiful Occasions-Weinberg- Hochzeitsplaner 7

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 8              Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 9

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 10

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 11

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 12

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 13

Beautiful Occasions- Weinberg- Hochzeitsplaner 14

Konzept, Design & Blumendekoration via Beautiful Occasions
Location via Weinberg Dr. Gabert im Schweigenberg
Fotografie via Katja Scherle
Pappeterie via Jungrad.design
Mobilar via JK- Desigermöbel
Pattisserie via Dilekerei
Model via Josefin Herrmann
Make-Up via Nike Nitz
Hochzeitskleid via Seeweiss

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>